Wie lassen sich die Änderungen an den Produktdaten kontrollieren?

Veröffentlicht am : 11 Oktober 20213 minimale Lesezeit
Die Entwicklung neuer Technologien bringt den Unternehmen derzeit viele Vorteile. In der Tat hängen in allen Bereichen und Sektoren die Entwicklung und die Leistung eines Unternehmens vom technologischen Fortschritt ab. Unter diesen neuen Technologien hilft die Einführung eines neuen Systems zur Überwachung von Produktdaten vielen Unternehmen bei der Verwaltung ihrer Verkäufe, insbesondere im Hinblick auf das Marketing.

Neue Ansätze zur Bereitstellung von Qualitätsprodukten und -dienstleistungen für Kunden!

Heutzutage ist der Wettbewerb hart geworden. Daher muss jedes Unternehmen Wege finden, sich auf den Markt einzustellen. Ein guter Service und ein Qualitätsprodukt reichen heute nicht mehr aus, um einen Kunden anzuziehen. Es gibt eine große Vielfalt und Auswahl an Produkten. Die Kunden suchen nach Informationen, die ihren Erwartungen, den von ihnen genutzten Kanälen und ihrem Umfeld angepasst sind. Um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen, wurden neue Ansätze entwickelt, die den Unternehmen helfen, ihre Kunden zufriedenzustellen. Diese Ansätze werden Product Experience Management (PXM) und Product Information Management (PIM) genannt. Daher ist es wichtig, mehr über Product Experience Management zu wissen.

Die Bedeutung von Product Experience Management (PXM)!

Heute geben die meisten Verbraucher an, dass sie sich vor dem Kauf informiert haben, um die bestmögliche Wahl zu treffen. Mithilfe des Internets haben sie Zugang zu einer Vielzahl von Ressourcen, um das Produkt zu finden, das ihren Bedürfnissen und Erwartungen am besten entspricht. Zu diesem Zweck nutzen die Verbraucher die ihnen zur Verfügung stehenden Kanäle, um genau das Produkt zu finden und zu prüfen, dass sie suchen. Dazu gehören E-Commerce-Websites, digitale oder gedruckte Produktkataloge, Marktplätze usw. Für eine Marke geht es also darum, den Kunden beim Kauf personalisierte und hochwertige Produktdaten zu liefern. Details wie Funktionen, Bilder und Beschreibungen spielen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, ein Produkt attraktiv zu machen und den Kunden ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Daher wurde das Konzept des PXM oder Product Experience Management geboren.

Was ist die Rolle des Produktinformationsmanagements oder PIM?

Unabhängig von Kontext und Kanal bedeutet die Verwaltung der Produktinformationen eines Unternehmens die Kontrolle der Produktbeschreibung und die Gewährleistung ihrer Verbreitung. Aus diesem Grund verwenden Unternehmen PIM-Software, um eine flexible und zuverlässige Verwaltung von Produktinformationen zu ermöglichen. Diese Software steigert die Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität, da sie es beispielsweise im elektronischen Handel ermöglicht, Produktangebote sehr schnell online zu stellen. 

Plan du site